Autor Tema: HOFFNUNG  (Pročitano 3430 puta)

Janko men

  • Global Moderator
  • Full Member
  • *****
HOFFNUNG
« poslato: Jun 23, 2013, 09:44:02 posle podne »
HOFFNUNG
Menschen sagen, dass die Hoffnung zuletzt stirbt. Ich bin aber nicht damit einverstanden. Ich meine, sie stirbt nie. Sie ist ewig, bleibt für immer in uns, und führt uns zu unserem Ziel.

Jeder von uns hat einen Traum, ein Ziel, und der Weg zu diesem Ziel ist nicht leicht. Er ist dornig, voll mit Hindernissen, und Versuchungen. Zu allen diesen Versuchungen brauchen wir viel Kraft. Und um Kraft zu haben, müssen wir in uns selbst, in eine bessere Zukunft glauben. Die Hoffnung hält uns im Leben. Sie reicht uns den Trost und die Kraft für unser Leben zu kämpfen.

Das Leben ist wie eine Pyramide. Nur den Menschen, die genug Kraft haben, gelingt es, jede Stufe zu bewältigen. Menschen, die Hoffnung haben, können den Gipfel erreichen.
Die Hoffnung regt uns an, sie ist die Sonne nach dem Regen, der Regenbogen, der in zahlreichen Farben schillert.

Wenn wir Hoffnung haben, denken wir auch positiv. Und wenn wir positiv denken, können wir tun alles, was wir wünschen. Wenn wir fest an unsere Hoffnung glauben, können wir auch die Sterne erreichen, wir können unserem Stern folgen, lieben, glauben, und dann werden die anderen Menschen auch an uns glauben.

Ohne Hoffnung gibt es keine Liebe und keinen Glaube.

Jede Hoffnung gebärt eine neue Hoffnung.

Hoffen bedeutet tief an die Verwirklichung unserer Träume glauben. Wenn wir etwas wünschen, kämpfen wir auch dafür.

Wir hoffen, weil wir lieben und glauben.

Ich habe immer Hoffnung, obwohl ich auf meinem Weg auf viele Hindernisse stoße. Die Winde wehen, es regnet, die Wasserfälle fließen und wenn es nötig ist, l asse ich mich von den Wellen tragen. Sonst stehe ich fest auf der Erde und folge meinem Weg in der Hoffnung, dass ich mein Ziel erreichen werde. Und sie flüstert mir still und ewig: ,,Du kannst das!”